Mit der Nutzung der Angebote unter callgirl-netzwerk.de erkläre ich mein Einverständnis zu den im Folgenden aufgelisteten Nutzungsbedingungen / Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

 

callgirl-netzwerk.de

 

Bitte registrieren Sie sich nur, wenn Sie ausdrücklich mit allen auf dieser Seite genannten Punkten einverstanden sind. Nutzer, die gleichzeitig auch Inserenten / Anbieter von auf callgirl-netzwerk.de beantragten oder veröffentlichten Einstellungen (Angeboten) sind, erklären zusätzlich ihr Einverständnis zu folgenden Bedingungen:

  1. Grundsätzliches
    • Da ein vollständiger Schutz von Daten gegen unberechtigte Zugriffe trotz bestehender Sicherheitsmaßnahmen und Schutzvorrichtungen nicht zu 100 % gewährleistet werden kann, schließt callgirl-netzwerk.de eine Haftung für eine unbefugte Kenntniserlangung von Mitgliedsdaten durch rechtswidrigen Zugriff Dritter aus. callgirl-netzwerk.de ist daher bestrebt, den notwendigen Umfang der Speicherung persönlicher Angaben auf ein Minimum zu reduzieren und versichert, diese ausschließlich für den Betrieb dieser und angeschlossener Webseiten zu verwenden.
    • Das Einstellen von Angeboten ist nur nach einer kostenfreien Registrierung möglich
    • Die beantragten Einstellungen sind kostenfrei (Status Standard), können aber durch eine Einstufung in den Plus- oder Goldstatus (jeweils kostenpflichtig) aufgewertet werden.
    • Alle Erklärungen dürfen nur im eigenen Namen abgegeben werden.
    • Auf Grund der Linkhaftung dürfen der von Ihnen gewählte Name/Benutzername sowie alle von Ihnen eingestellten Texte und Bilder keinerlei Verweisformen auf andere Internetseiten enthalten, Ausnahmen bilden Angebote von Inserenten mit Plus- oder Goldstatus (kostenpflichtig)
    • Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass die von ihm bei der Registrierung hinterlegte E-Mail-Adresse stets erreichbar ist. Nutzeraccounts deren E-Mail-Postfächer wiederholt nicht erreichbar sind, werden automatisiert und kommentarlos aus dem System entfernt.
    • Eine Beantragung zur Veröffentlichung setzt die Einhaltung geltender Gesetze und dieser AGB voraus.
    • Rechte Dritter an Materialien in Bild- oder Textform dürfen zu keinem Zeitpunkt verletzt werden.
  2. callgirl-netzwerk.de
    • ist berechtigt, Inserate zu editieren, in eine andere Gruppe einzuordnen oder ggf. zu löschen
    • behält sich vor, Inserenten bei Verstößen gegen Gesetze, die guten Sitten, diese Nutzungsbedingungen oder aus sonstigen Gründen nach eigenem Ermessen, zeitweilig oder dauerhaft auszuschließen oder einzelne Angebote oder Inserate abzulehnen und Fotos bzw. Verweise auf Fotos (Links oder andere Verweisformen) zu editieren und ggf. von den Webseiten zu entfernen. Ein zeitweiliger Ausschluss verlängert über diesen Zeitraum nicht die Laufzeit kostenfreier oder kostenpflichtiger Angebote, ein dauerhafter Ausschluss führt zur sofortigen Löschung des Accounts sowie aller kostenfreier oder kostenpflichtiger Einstellungen des Inserenten ohne Anspruch auf Rückerstattung getätigter Zahlungen.
    • verweist ausdrücklich darauf, dass die vom Inserenten eingestellten Daten freiwillig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden und somit auch von Suchmaschinen indiziert werden können. Durch dieses Indizieren hat callgirl-netzwerk.de keinen Einfluss ob und wie lange veröffentlichte Inhalte auch nach der Löschung auf den Servern von callgirl-netzwerk.de von Suchmaschinen oder Archiv-Diensten gespeichert und aufrufbar sein werden.
  3. Es ist verboten, Inserate zu beantragen, die
    • im Namen Dritter gemacht werden
    • mit falschen Angaben zur Identität (Bilder und Personenbeschreibungen) versehen sind
    • gegen die geistigen Eigentumsrechte Dritter, insbesondere das Urheberrecht und das Markenrecht verstoßen oder dazu auffordern
    • gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen
    • auf kostenpflichtige Angebote verweisen oder zum Inhalt haben
  4. Alle zu veröffentlichende Fotos und Texte dürfen nicht
    • gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen
    • pornografische (z.B. ein errigierter Penis, Schamlippen oder der Akt überhaupt), gewaltverherrlichende, extremistische Elemente enthalten
    • Worte und Wortphrasen enthalten, die nach momentan geltender deutscher Gesetzgebung "nicht dem Entwicklungsstand von Kindern und Jugendlichen" entsprechen. Dies gilt unter anderem aber nicht ausschließlich für: anal, fesseln, ficken, Fotze, hemmungslos, Klinikspiele, mache alles, offen für alles, pervers, schlucken, Sklave, Sperma, tabulos, wichsen ... Siehe dazu die Ausführungen unter: www.jugendschutz.net
  5. An zu veröffentliche Bilder stellt callgirl-netzwerk.de zusätzlich folgende Anforderungen:
    • Der Inserent darf keine Bilder in den Datenbereich von callgirl-netzwerk.de oder eines Dritten, der im Auftrag von callgirl-netzwerk.de handelt, übertragen und speichern, an denen er keine Nutzungsrechte hat oder deren Inhalt oder Form gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen, welche "privaten Charakter" haben oder auf denen weitere Personen abgebildet sind.
    • Alle eingereichten Bilder müssen frei von Werbung oder Verweisen sein und werden automatisiert mit einem Linkvermerk von callgirl-netzwerk.de versehen.
    • Mit dem Hochladen von Fotos, Videos oder Texten räumt der Nutzer callgirl-netzwerk.de oder deren Erfüllungsgehilfen unentgeltlich das zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, alle Urheberrechte und verwandten Schutzrechte im Sinne des Urheberrechtsgesetzes (UrhG), ab dem Hochladen umfassend zu nutzen. Die Einräumung umfasst die Befugnis von callgirl-netzwerk.de, die Rechte online im In- und im Ausland auch zum Zwecke der Werbung zu nutzen, gegebenenfalls auch in Printmedien. Die Rechteeinräumung erfasst die Ausübung in elektronischer und digitaler Form.
    • Der Nutzer garantiert callgirl-netzwerk.de, dass die Bilder weder ganz noch teilweise auf Dritte übertragen oder mit Rechten belastet sind und auch Dritte nicht mit ihrer Wahrnehmung betraut zu haben. Es liegt mithin in der alleinigen Verantwortung des Nutzers, die nötigen Rechte für das Hochladen von Fotos, Videos oder Texten und der entsprechenden Nutzung zu erwerben. Der Nutzer stellt callgirl-netzwerk.de und Drittberechtigte von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund des hochgeladenen Materials gegenüber callgirl-netzwerk.de geltend gemacht werden.

Es sind jeweils die aktuell auf www.callgirl-netzwerk.de veröffentlichten Teilnahmebedingungen (AGBs) gültig, mündliche Nebenabsprachen sind ungültig.

Bei Verstößen kann und muss mit der Löschung von Inserat und Account gerechnet werden! In besonders schweren Fällen behalten wir uns die jederzeitige strafrechtliche Verfolgung vor.